Wie finde ich heraus ob mein Webserver die Seiten gzip komprimiert ausliefert…

Am Beispiel des Heise Servers holem wir zuerst die Daten via wget.

$ wget --header="Accept-Encoding: gzip, deflate" http://heise.de
–2012-01-04 15:50:08– http://heise.de/
Resolving heise.de… 193.99.144.80, 2a02:2e0:3fe:100::8
Connecting to heise.de|193.99.144.80|:80… connected.
HTTP request sent, awaiting response… 301 Moved Permanently
Location: http://www.heise.de/ [following]
–2012-01-04 15:50:08– http://www.heise.de/
Resolving www.heise.de… 193.99.144.85, 2a02:2e0:3fe:100::7
Connecting to www.heise.de|193.99.144.85|:80… connected.
HTTP request sent, awaiting response… 200 OK
Length: 17439 (17K) [text/html]
Saving to: index.html'

100%[=======>] 17,439 --.-K/s in 0.05s

2012-01-04 15:50:08 (316 KB/s) - index.html‘ saved [17439/17439]

jetzt schauen wir, ob die geholte index Datei gzip komprimiert ist:

$ strings index.html|head -n 1
goNY

ok… das sieht nach GZIP aus…
jetzt nur noch die Datei entpacken:

$ mv index.html index.html.gz
gzip -d index.html.gz

und prüfen ob die HTML Datei stimmt…
strings index.html|head -n 1
< !DOCTYPE html>

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 17g7tgR4KYKSqS1f8LUCpLEeum4PAcnGbo
Donate

Internetseiten weiterleiten

Eine Weiterleitung über die .htaccess Datei funktioniert über die Funktion Redirect.

Beispiel:
Redirect 301 /alte-seite.htm https://loteks.de/?p=32

Auf diese weise wird jeder der auf die Seite alte-seite.htm zugreift zu diesem Artikel weitergeleitet. Es lassen sich auch umleitungen von Unterverzeichnissen auf andere Domains einrichten.

Redirect 301 /ordner/index.html https://loteks.de

Diese art von Weiterleitungen ist auch für Suchmaschinen sichtbar, die Seite alte-seite.htm wird zumeist nicht länger im Index der Suchmaschine gehalten.

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 17g7tgR4KYKSqS1f8LUCpLEeum4PAcnGbo
Donate