MySQL root Passwort vergessen 2

Da es mehrere Wege gibt wieder an das MySQL root-Passwort zu kommen, hier ein zweiter weg:

recover.sql Inhalt
SET PASSWORD FOR ‚root’@’localhost‘ = PASSWORD(‚Anminpasswort‘);

anschließend die Datenbank stoppen:
/etc/init.d/mysql stop

Das Passwort zurücksetzen:
mysqld_safe –init-file=~/recover.sql

Und die MySQL Datenbank neu starten:
/etc/init.d/mysql start

anschließend die Datei ‘recover.sql’ löschen.
Das neue Passwort lautet jetzt ‘Anminpasswort’. (natürlich ohne die ´ )

Achtung: bei Systemen mit Plesk lautet der Benutzer nicht ‘root’ sondern ‘admin’, in diesem fall dort muss das Wort ´root´ in der Datei recover.sql durch das Wort ´admin´ ausgetauscht werden.

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 17g7tgR4KYKSqS1f8LUCpLEeum4PAcnGbo
Donate

MySQL Shellausgaben schöner anzeigen

Leider scrollt die Ausgaben von MySQL Befehlen viel zu schnell aus der Shell…

Zum Glück lässt sich dies einfach verhindern indem die MySQL Ausgabe in einen entsprechenden Texteditor pagen läßt.
mysql> pager vim
PAGER set to ‚vim‘

abschalten geht einfach mit
mysql> nopager

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 17g7tgR4KYKSqS1f8LUCpLEeum4PAcnGbo
Donate

MySQL root Passwort vergessen

/etc/init.d/mysql stop
/usr/bin/mysqld_safe –skip-grant-tables –skip-networking &

mysql -u root
use mysql
UPDATE user SET Password=PASSWORD(„mein neues Passwort“) WHERE User=“root“&
exit&
oder alternativ
mysql -c „mysqladmin –user root password ‚mein neues Passwort'“

/etc/init.d/mysql stop
/etc/init.d/mysql start

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 17g7tgR4KYKSqS1f8LUCpLEeum4PAcnGbo
Donate