Linux: sudo ohne Passwort

DOSBox MS-DOS Installation

Ich will eine DOSBox mit MS-DOS 6.22. Wieso? Weil es geht *g*

1.) Diskettenabbilder von MS-DOS 6.22 erstellen.

Mein Diskettenlaufwerk wird von Linux als sdb erkannt (dmesg zeigt es)

mit dem folgenden Befehl erstelle nacheinander die 3 Abbilder meiner MS-DOS 6.22 Disketten.

Am ende habe ich die 3 Disketten […]

weiterlesen ›

Logging Verhalten von Debian 8

Bei minimalen Debian 8 Bezeihungsweise Debian Jessie Installationen fehlt machmal das auth.log. Der Grund das nicht migeloggt wird ist das fehlende Paket rsyslog.

Das Paket rsyslog kann einfach mit dem folgenden Befehl nach installiert werden.

Das Paket rsyslog wird auch bei Virtuellen Servern absichtlich nicht mit installiert um die Server über weniger Festplattenzugriffe […]

weiterlesen ›

Audiobuch CD in Audiobuch m4b umwandeln

Ich habe einen sehr kurzen und schnellen Weg gefunden Audiobuch CDs in Autobuch .m4b Dateien unter Linux umzuwanden.

Es sind nur 3 Werkzeuge notwendig die Schnell aufgerufen werden können und einfach verfügbar sind.

1.) abcde
abcde Wandelt eine Audio CD in ein beliebiges Format um. Gut, beliebig ist in diesem Fall das klassische Wave […]

weiterlesen ›

Server Benchmark Test from Loteks

Ab dem erleben dieser wird es interessant das Ergebnis eines Benchmarks zu haben um belastbare Zahlen zum vergleich zu haben.

Ein Benchmark? Es gibt für Linux unglaublich viele Benchmark Werkzeuge. Ich möchte kein Benchmark Werkzeugs. Ich möchte nichts großes und ich will nicht herausfinden welches Werkzeug den Parameter misst der mich interessiert.

Ich möchte ein […]

weiterlesen ›

Bitte spielt nicht mit den Logdateien

Vor kurzem durfte ich erleben das Festplatten ohne guten grund voll belegt waren, da Administratoren auf die Idee kamen im Log Verzeichnis die Logfiles zu komprimieren.

Bitte ändert die Dateien im LogVerzeichnis nicht! Der Logrotate Dienst wird die Dateien nicht mehr finden und die Datei bleibt für immer dort liegen.

Um Logfiles zu rotieren benutzt […]

weiterlesen ›

Windows Schriftart ohne Administratorrechte

Unter Windows sind leider zur Installation neuer Schriftarten Administrator berechtigung erforderlich. Es ist mit einer wenige Zeilen umfassenden Software möglich Schriftarten temporär unter Windows zu registrieren.

Das fragliche Werkzeug heisst „RegisterFonts“ und kann hier heruntergeladen werden.
Auch der Quellcode kann als „Microsoft Visual Studio 2008“ Projekt hier heruntergeladen werden.

Um Schriftarten unter Windows ohne […]

weiterlesen ›

Die Trinität der Mailserver

Postfix, maximale größe der EMails festlegen

In Postfix kann die maximale Größe von zu verarbeitenden EMails übder die Konfigurationsvariable „message_size_limit“ festgelegt werden.

Postfix wird alle EMails ablehnen die größer als der festgelegte Wert von „message_size_limit“ ist. Der Vorgabewert von message_size_limit ist 10240000 (nahezu 10 Megabyte).

In der Postfix Konfigurationsdatei wird dieses Limit, zumindest unter debian nicht aufgeführt. Es kann direkt in […]

weiterlesen ›

Alle TCP/UDP Ports prüfen

Ich suchte im Netz eine Möglichkeit in einem Fremden Netzwerk die erlaubten offenen Ports zu entdecken, leider fand ich keine „out of the box“ Lösung im Internet und baute mir die hier dokumentierte Lösung unter Nutzung von NetCat.

weiterlesen ›