Kategorien
Grafik Video

x264 encode

1.) mit dem Videolan Client (VLC) die Ränder suchen.

Im Video Lan Client kann mit Hilfe des Videoeffekts Beschneiden die genaue Pixelzahl der Ränder festgestellt werden.
Werkzeuge => Effekte und Filter => Videoeffekte => Beschneiden

Video Beschnelden im VLC Videolan Client

Um die Schwarzen Bildränder zu schneiden lautet die Crop Angabe:
–video-filter crop:[links],[oben],[rechts],[unten]

2.) Binary von x264 herunterladen:
http://download.videolan.org/pub/videolan/x264/binaries/

3.) Video umwandeln:
a) ohne beschnitt:
[x264] --level 4.1 --crf 21 --profile high --preset slower --tune film --no-interlaced -o [Ausgabe].mkv [Eingabe]

b) mit Beschnitt:
[x264] --level 4.1 --crf 21 --profile high --preset slower --tune film --no-interlaced --video-filter crop:[links],[oben],[rechts],[unten] -o [Ausgabe].mkv [Eingabe]

Parameter
[x264] – Pfad und Dateiname des x264 encoders
[links] – Abzuschneidender Bildbereich auf der linken Seite in Pixeln
[oben] – Abzuschneidender Bildbereich auf der oberen Seite in Pixeln
[rechts] – Abzuschneidender Bildbereich auf der rechten Seite in Pixeln
[unten] – Abzuschneidender Bildbereich auf der unteren Seite in Pixeln
[Ausgabe] – Name (und Pfad) der zu schreibenden Datei
[Eingabe] – Name (und Pfad) der neu zu kodierenden Datei

Kategorien
Allgemein Grafik

Vektor Dateien erstellen.

Es gibt ein neues, sehr sauber arbeitendes Programm zum Vektorisieren von Bitmapgrafiken.
Die Stanford Universität. vectormagic