MySQL root Passwort vergessen 2

Da es mehrere Wege gibt ein neues root-Passwort für eine MySQL-Datenbank zu setzen, hier ein zweiter weg:

recover.sql Inhalt

SET PASSWORD FOR 'root'@'localhost' = PASSWORD('Anminpasswort');

anschließend die Datenbank stoppen:

/etc/init.d/mysql stop

Das Passwort zurücksetzen:

mysqld_safe --init-file=~/recover.sql

Und die MySQL Datenbank neu starten:

/etc/init.d/mysql start

anschließend die Datei „recover.sql“ löschen.
Das neue Passwort lautet jetzt „Anminpasswort“. (natürlich ohne die „)

Achtung: bei Systemen mit Plesk lautet der Benutzer nicht ‘root’ sondern ‘admin’, in diesem fall dort muss das Wort ´root´ in der Datei recover.sql durch das Wort ´admin´ ausgetauscht werden.

MySQL root Passwort vergessen (eins)

Es gibt viele Wege das MySQL root-Passwort neu zu vergeben. Hier die erste einfache Anleitung um das Passwort zu überschreiben.:

1.) MySQL Datenbank stoppen und anschließend ohne Netzwerkunterstützung und ohne Recheverwaltung neu starten

/etc/init.d/mysql stop
/usr/bin/mysqld_safe --skip-grant-tables --skip-networking &

2.) Zur MySQL Datenbank verbinden und in der Tabelle user in der Datenbank mysql bearbeiten.

mysql -u root
use mysql;
UPDATE user SET Password=PASSWORD("mein neues Passwort") WHERE User="root";
exit;

Alternativ kann hier das Passwort auch direkt mit dem MySQL-Shel-Befehl gesetzt werden:

mysql -c "mysqladmin --user root password 'mein neues Passwort'"

3.) MySQL beenden und den regulären MySQL Dienst wieder starten:

/etc/init.d/mysql stop
/etc/init.d/mysql start

Weitere Wege das root-Passwort für die MySQL Datenbank neu zu vergeben: