Serielle Konsole (TTL) zur NAS: CL-35B2

CL-35B2 Board Gehäuse-seitig
CL-35B2 Board Gehäuse-seitig

Nach dem Erwerb einer CL-35B2 NAS habe ich es auf Anhieb geschafft mich aus dem Linux auszusperren. ☺
Ich hatte via rpm -e nas-* die NAS Spezifischen Pakete deinstalliert und versäumt die Netzwerk Konfiguration zu Prüfen. (rpm weisst bei der Deinstallation auf die Umbenennung der Netzwerkkonfiguration hin)

Glücklicherweise bietet dieser Router eine sehr gut erreichbare TTL Schnittstelle.:

Die TTL Konsole ist der Anschluss oben rechts, dieser ist mit CON8 bezeichnet.
Die Pinbelegung ist, vom Kontakt 1 (mit dem kleinen Weißen Pfeil!!!) rechts zum Kontakt 4 (Links, Richtung Boardmitte) angegeben:

CL-35B2 Board mit selbst gebasteltem RS232 Wandler...
CL-35B2 Board mit selbst gelötetem RS232 Wandler…

 

Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 17g7tgR4KYKSqS1f8LUCpLEeum4PAcnGbo
Donate

der_metzger

Hi, ich bin Jan Kuehnel - Fachinformatiker für Systemintegration ,Linux-Benutzer und Blogger. Ich arbeite seit 10 Jahren im Technischen Support eines großen Providers in Deutschland und folge seit meiner Kindheit dem Hobby, technische Rätsel zu lösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: