Kategorien
Programmieren

„Hallo Welt“ in C detailliert erklärt

Hallo Welt in C99:

#include

int main(void){
printf("hello world!\n");
return 0;
}

Explain the Source:

Zeile 1:
holen der stdio.h aus der standart C Bibiothek welche unter anderem die Funktion printf für die Textausgabe in Zeile 4 enthält.

Zeile 3:
Definition der Funktion mit dem Namen main welche einen int Wert als Rückgabe liefern wird, void bedeutet hierbei das an diese Funktion keine Werte übergeben werden.

Zeile 4:
Es wird die Funktion printf ausgeführt, welche den übergebenen Text in die Standartausgabe zurückgibt. Die Zeichenfolge „\n“ erzeugt einen Unix Zeilenumbruch. (DOS „\r\n“, MAC „\r“)

Zeile 5:
Die Funktion main wird abgebrochen und 0 als Fehlercode übergeben. 0 bedeutet das das Programm fehlerfrei beendet wurde.

Von der_metzger

Hi, ich bin Jan Kuehnel - Fachinformatiker für Systemintegration ,Linux-Benutzer und Blogger. Ich arbeite seit 10 Jahren im Technischen Support eines großen Providers in Deutschland und folge seit meiner Kindheit dem Hobby, technische Rätsel zu lösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.