Inotify: Dateien überwachen

Sobald eine bestimmte Datei verändert wird möchte ich ein Archiv erstellen oder die Datei auch einen Server hochladen, oder auf meiner NAS eine LED anschalten. Bei der Suche nach einem passenden Werkzeug blieb ich sehr lange bei einer Endlosschleife die regelmäßig die Datei oder das fragliche Verzeichnis auf die erwartete Änderung abfragte.

Inotify-Events […]

weiterlesen ›

Reverse SSH Tunnel

Seit der Deaktivierung extern erreichbarer IPv4 Adressen bei meinem und auch vielen anderen Internetzugängen lassen sich die heimischen Rechner nicht mehr ohne weiteres via SSH erreichen.

Die Alternativen, wie Beispielsweise einen VPN Tunnel und die teilweise recht obskuren Shell sharing-Dienste (Nach aufruf einer URL habe zugriff auf die Shell als der Benutzer der die Shell freigegeben hat, ohne Passwort, ohne Key), überzeugen mich einfach nicht. Besonders zur Administration meines heimischen Servers und der NAS verlange ich einfach mehr von der Verbindung.

In diesem Blogbeitrag zeige ich Schritt für Schritt wie ein reverser, mit anderen Worten umgekehrter SSH Tunnel errchtet werden kann.

weiterlesen ›

DOSBox MS-DOS Installation

Ich will eine DOSBox mit MS-DOS 6.22. Wieso? Weil es geht *g*

1.) Diskettenabbilder von MS-DOS 6.22 erstellen.

Mein Diskettenlaufwerk wird von Linux als sdb erkannt (dmesg zeigt es)

mit dem folgenden Befehl erstelle nacheinander die 3 Abbilder meiner MS-DOS 6.22 Disketten.

Am ende habe ich die 3 Disketten-images, […]

weiterlesen ›

Bitte spielt nicht mit den Logdateien

Vor kurzem durfte ich erleben das Festplatten ohne guten grund voll belegt waren, da Administratoren auf die Idee kamen im Log Verzeichnis die Logfiles zu komprimieren.

Bitte ändert die Dateien im LogVerzeichnis nicht! Der Logrotate Dienst wird die Dateien nicht mehr finden und die Datei bleibt für immer dort liegen.

Um Logfiles zu rotieren benutzt […]

weiterlesen ›

Postfix, maximale größe der EMails festlegen

In Postfix kann die maximale Größe von zu verarbeitenden EMails übder die Konfigurationsvariable „message_size_limit“ festgelegt werden.

Postfix wird alle EMails ablehnen die größer als der festgelegte Wert von „message_size_limit“ ist. Der Vorgabewert von message_size_limit ist 10240000 (nahezu 10 Megabyte).

In der Postfix Konfigurationsdatei wird dieses Limit, zumindest unter debian nicht aufgeführt. Es kann direkt in […]

weiterlesen ›

Alle TCP/UDP Ports prüfen

Ich suchte im Netz eine Möglichkeit in einem Fremden Netzwerk die erlaubten offenen Ports zu entdecken, leider fand ich keine „out of the box“ Lösung im Internet und baute mir die hier dokumentierte Lösung unter Nutzung von NetCat.

weiterlesen ›

script: Terminal Sessions aufnehmen

Um eine Terminal Session aufzuzeichnen kann das häufig vorinstallierte „typescript“ verwendet werden. Typescript nimmt alles auf das in einer Terminal Sitzung angezeigt wird. Die Befehle script & scriptreplay zeichnen eine Terminalsitzung auf, und spielen sie auch wieder ab.

Besonders zu empfehlen sind diese beiden Befehle zur Dokumentation oder um dritten eine Anleitung zukommen zu lassen.

[…]

weiterlesen ›

SMTP via Telnet

shellshock II (RPM-Paket erstellen)

howto – Shellshock auf der NAS

Da die Bash-Shell der NAS CL-35B2 leider auch vom „shellshock“ betroffen ist, hier eine Anleitung wie auf der NAS ein eigener Ersatz generiert werden kann.

weiterlesen ›