Inotify: Dateien überwachen

Sobald eine bestimmte Datei verändert wird möchte ich ein Archiv erstellen oder die Datei auch einen Server hochladen, oder auf meiner NAS eine LED anschalten. Bei der Suche nach einem passenden Werkzeug blieb ich sehr lange bei einer Endlosschleife die regelmäßig die Datei oder das fragliche Verzeichnis auf die erwartete Änderung abfragte.

Inotify-Events […]

weiterlesen ›

Logging Verhalten von Debian 8

Bei minimalen Debian 8 Bezeihungsweise Debian Jessie Installationen fehlt machmal das auth.log. Der Grund das nicht migeloggt wird ist das fehlende Paket rsyslog.

Das Paket rsyslog kann einfach mit dem folgenden Befehl nach installiert werden.

Das Paket rsyslog wird auch bei Virtuellen Servern absichtlich nicht mit installiert um die Server über weniger Festplattenzugriffe […]

weiterlesen ›

Server Benchmark Test from Loteks

Ab dem erleben dieser wird es interessant das Ergebnis eines Benchmarks zu haben um belastbare Zahlen zum vergleich zu haben.

Ein Benchmark? Es gibt für Linux unglaublich viele Benchmark Werkzeuge. Ich möchte kein Benchmark Werkzeugs. Ich möchte nichts großes und ich will nicht herausfinden welches Werkzeug den Parameter misst der mich interessiert.

Ich möchte ein […]

weiterlesen ›

Bitte spielt nicht mit den Logdateien

Vor kurzem durfte ich erleben das Festplatten ohne guten grund voll belegt waren, da Administratoren auf die Idee kamen im Log Verzeichnis die Logfiles zu komprimieren.

Bitte ändert die Dateien im LogVerzeichnis nicht! Der Logrotate Dienst wird die Dateien nicht mehr finden und die Datei bleibt für immer dort liegen.

Um Logfiles zu rotieren benutzt […]

weiterlesen ›

Alle TCP/UDP Ports prüfen

Ich suchte im Netz eine Möglichkeit in einem Fremden Netzwerk die erlaubten offenen Ports zu entdecken, leider fand ich keine „out of the box“ Lösung im Internet und baute mir die hier dokumentierte Lösung unter Nutzung von NetCat.

weiterlesen ›

Hostkeys und Moduli für sshd erneuern

Bei einem neu eingespielten Raspberry Pi Betriebssystem Image sollten die Hostkeys und die Moduli Datei des SSH Dienstes sshd ausgetauscht werden.

Die Hostkeys dienen der Authentifizierung des Servers und, zusammen mit der Moduli Datei, der Initialisierung der Verschlüsselung. Um die Verschlüsselung nicht angreifbarer zu halten als unbedingt notwendig sollten die Moduli und Keys für jeden […]

weiterlesen ›

FTP Geschwindigkeit von der Linux Shell aus messen

Bourne-again shell

Manchmal erscheinen FTP Server unglaublich langsam. Um einen realistischen Geschwindigkeits Test durchzuführen habe ich mir den Folgenden Weg überlegt.

1.) Testdateien erstellen

2.) Verbindung zum FTP Server herstellen

3.) Die Testdateien zum Server übertragen

4.) Die Testdateien vom Server zurück übertragen

5.) Aufräumen

6.) Auswertung

Die Übertragung der Dateien erfolgte […]

weiterlesen ›

Wo finde ich die Dateien der MySQL Datenbank?

Um das Datenverzeichnis einer MySQL Datenbank zu finden kann in der my.cnf Daten nachgesehen werden.

Die Datei my.cnf ist häufig im Verzeichnis /etc oder /etc/mysql zu finden. In der Datei befindet sich eine Zeile „datadir = [Verzeichnis]“, dieses [Verzeichnis] ist der Ort an dem Auf der Festplatte des Servers die Daten der MySQL Datenbank liegen.

[…]

weiterlesen ›

Festplatten-Seriennummer unter Linux herausfinden

Um im PC-oder NAS Gehäuse immer gleich die richtige Festplatte zum Tauschen zu finden, muss im ID bzw. die Seriennummer der Festplatte herausgefunden werden.

weiterlesen ›

Mod-Rewrite Funktionstest

mod_rewrite will manchmal nicht das tun was ich vom mod_rewrite verlange, oder ich habe eine unverständliche .htaccess mot mod_rewrite Regeln die ich nicht nachvollziehen kann und welche einfach nicht das tun was die READ.ME Datei bahauptet.

Um in einer solchen Situation herauszufinden ob das mod_rewrite funktionsfähig ist muss ich mod_rewrite irgendwie testen.

Um mod_rwerite zu […]

weiterlesen ›